Telefonnummer: +32 (0) 87 86 68 91

An die Hände... Fertig... LOOOOOS!!!

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir möchten „Hand in Hand“ einen Aufruf an alle Kindergarten- und Grundschulkinder der vier Gemeindeschulen Raerens richten.

Die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung des COVID-19-Virus, dienen besonders dem Schutz der älteren Mitmenschen in den Heimen und der Bevölkerung. Diese sollen, genau wie wir, ihre Heime bzw. Häuser nicht verlassen.

Nun stehen der Frühling und Ostern vor der Tür. Um ihnen ein kleines Lächeln auf das Gesicht zu zaubern, möchten wir gerne einen kleinen Gruß der Kinder an die Bewohner und die Pfleger des Marienheims schicken, ihnen Mut, Hoffnung und vor allem Gesundheit wünschen.

Alle, die sich beteiligen wollen, müssen künstlerisch aktiv werden:

Jeder bastelt zu Hause, allein für sich, aber doch in Gemeinschaft mit allen anderen, Frühlingsblumen. Jeden Morgen könnt ihr zwischen 09.00 und 10.00 Uhr eure Kunstwerke in die Truhe vorne am Haupteingang der Schule ablegen. Am Karfreitag (10. 04.20) werden die Kisten ein letztes Mal geleert. Dann werden die Blumen aller Schulen in das Marienheim Raeren gebracht.

Je mehr Kinder sich beteiligen, desto mehr ältere Mitmenschen können wir beschenken. Macht also fleißig mit! So könnten wir unsere Aktion vielleicht auch auf ein anderes Heim und noch mehr ältere Mitmenschen der Gemeinde Raeren ausweiten.

Jede fleißige „Hand“ zählt und wird jemandem eine Freude bereiten!!

Anleitung

  • Paust eure Hand auf dickeres Papier oder Karton ab.
  • Malt sie nach euren Vorlieben an. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!
  • Schneidet zwei kleine Blätter aus.
  • Auf der Rückseite dürft Ihr sehr gerne, evtl. mit Hilfe eurer Eltern, eine nette Botschaft an die Bewohner und Pfleger richten.
  • Nach Möglichkeit sollten die Blume und die Blätter plastifiziert werden. Falls dies nicht möglich ist, werden wir es in der Schule machen und den letzten Bastelschritt übernehmen.
  • Klebt zum Schluss die Blume und die Blätter auf einen langen Spieß oder auf ein Stöckchen und bringt sie zur Schule.

Wir freuen uns auf ein Blumenmeer der guten Wünsche und des Zusammenhalts!

 

Die Schulgemeinschaften der Gemeindeschulen
Raeren, Hauset, Lichtenbusch und Eynatten.

Menü schließen